AutoPIPE

AutoPIPE - Berechnungs- und Bemessungsergebnisse

AutoPIPE bietet verschiedene Möglichkeiten für Berechnungs- und Bemessungsergebnisse:

  • Ergebnisse werden in einer MDB-Datei (MS Access©) gespeichert
  • Grafisches Point-and-Click zur Anzeige sortierter Beanspruchungen, Durchbiegungen oder Lasten an jedem Punkt des Modells
  • Ergebnisraster synchronisiert mit dem Plot für Bildschirmanzeige, Filterung, Druck und Sortierung aller Ergebnisse
  • Automatische oder benutzerdefinierte Lastkombinationen
  • Berechnung maximaler Zwischenbeanspruchungen entlang jedes Bauteils
  • Bewertung rotierender Ausrüstung für API 610, NEMA und API617 und benutzerdefinierte rotierende Einrichtungen
  • Übersichten von Minimal- und Maximallasten
  • Export von Stutzenlasten in das Modul WinNOZL zur Berechnung lokaler Mantelbeanspruchungen gemäß WRC107, WRC297, KHK, API650 & PD5500 API650 & PD5500<&
  • Berechnung und Bewertung der normalen Beanspruchungen für 29 Standardrohrnormen
  • Grafische Anzeige der Ergebnisse unter Verwendung eines farbcodierten Modells zur Hervorhebung von Punkten, die die benutzerdefinierten Kriterien überschreiten
  • Filtern der Ergebnisse nach Beanspruchungs-, Durchbiegungs- oder Lastkriterien für kundenspezifische Berichte

Screenshots von AutoPIPE in Aktion

Diese Website speichert Besucherdaten, um eine Seitenanalyse zu betreiben. Alle Daten werden von uns weder weitergegeben noch verkauft. Die Speicherung der Daten erfolgt anonymisiert, ohne Speicherung der IP-Adresse. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Zustimmen | Ablehnen