NX Nastran for Femap ist ein leistungsfähiges, bewährtes FEM System für die Berechnung und Simulation von mechanischen und thermischen Vorgängen sowie Strömungen.

NX Nastran for Femap - Rotordynamik

Anders als ruhende Systeme unterliegen Anlagen mit rotierenden Bauteilen gyroskopischen Effekten aus Coriolis- und Zentrifugalkräften. NX Nastran Rotordynamik ermöglicht die Vorhersage des dynamischen Verhaltens rotierender Systeme unter Berücksichtigung dieser Effekte. Die als Zusatzmodul zu NX Nastran Basic erhältliche Funktionalität versetzt Anwender in die Lage, rotierende Lasten zu simulieren, synchrone und asynchrone Berechnungen durch-zuführen, Campbell-Diagramme zu erzeugen, biegekritische Frequenzen und Geschwindigkeiten vorherzusagen sowie Instabilitäten zu erkennen.

Ihre Vorteile durch NX Nastran Rotordynamik

Screenshots von NX Nastran for Femap in Aktion

Diese Website speichert Besucherdaten, um eine Seitenanalyse zu betreiben. Alle Daten werden von uns weder weitergegeben noch verkauft. Die Speicherung der Daten erfolgt anonymisiert, ohne Speicherung der IP-Adresse. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Zustimmen | Ablehnen